2010/10/10

Tag/Day 5.7 auf der/on OCEAN PRINCESS in Barcelona, Spain

Scroll down for English explanations - alternates with German explanations.


Wir suchen Telefonica Movistar, um eine SIM-Card zu kaufen.



We were looking for Telefonica Movistar to buy a SIM-card.

As it was still raining we asked for alternatives to the subway to save the last yards to walk from Drassenes.




Da es immer noch regnet, erkundigen wir uns nach Alternativen zur U-Bahn nach Drassenes um uns die letzten Meter zu ersparen.

Movistar hat leider zu, dafür machen uns unsere iPhones darauf aufmerksam, dass ein Telefonica WLAN-Netz zur Verfügung steht. Wir stellen fest, dass es kostenlos ist und nutzen die Chance alle Bilder hochzuladen.



Movistar was closed but our iPhone identified a WiFi-network from Telefonica. We found out that it was complimentary and so we used the occassion to upload all pictures.

Next to Movistar (Caution 2 shops!!!) there was the baggage storage.




Neben Movistar (Achtung 2 Läden!!!) sehen wir die Gepäckaufbewahrung.

Sollte man sich merken, dass man nicht rund um die Uhr an sein Gepäck kommt.



You should learn that you do not have access round the clock.

And here the prices for 24 hours. From here you can easily get to terminal 2 of the airport. From terminal 2 there is shuttle to terminal 1. And just for the price of a local journey.




Und die Preise für 24 Stunden. Von hier aus kann man ja zum Terminal 2 des Flughafens fahren. Vom Terminal 2 aus, fahren Busse zum Terminal 1. Und das zum Preis der normalen Stadtfahrten.

Hinter dieser Riesenkarte ist der Eingang zur U-Bahn versteckt. Da es zwischenzeitlich aufgehört hat zu regnen, wollen wir zum Placa Espanya fahren und uns dort den magischen Brunnen ansehen.



Behind the giant map the entrance to the subway is hidden. As it stopped raining now we wanted to get to Placa Espanya to see the Magic Fountain.

Nothing for someone with a lot of bags. Up and down an the stairs...




Nichts für Leute mit viel Gepäck. Es geht immer runter und rauf auf Treppen...

... und endlos lange Gänge, wenn man wie wir zur Linie 3 will, die ja zum Hafen fährt.



... endless long tunnels if you need the port-bound line 3.

Escelator goes up but not down.




Die Rolltreppe führt nur hoch, aber nicht runter.

Wir wollen bei Espanya wieder raus. Hier hält übrigens auch der Flughafenbus.



We wanted to get off at Espanya. The airport-bus stops here as well.

After few minutes we arrived.




Nach wenigen Minuten sind wir da.

Ich würde mir gerne aber mal die FGC-Station angucken, weil wir im Januar nach Montserrat wollen, falls es das Wetter zulässt.



Subject weather permits we would like to see Montserrat when we return in January. So I used the occassion to check arund at the FGC-station.

Looks very complicated: you need go first to Line 1 and then to the FGC-station.




Ist das kompliziert: erst zur Linie 1 und dann geht es zum FGC-Bahnhof.

Aber wir folgende mal den Schildern zur FGC, obwohl der direkte Weg zum magischen Brunnen über die Fira Montjuic (Messe) führen würde.



But we followed the signpost to FGC although the direct way to the Magic Fountain should go via the fair ground Fira Montjuic.





Finally. R5-trains would take us to Montserrat.



Endlich. Die R5 würde uns Richtung Montserrat bringen.

Die Information ist allerdings nur spärlich besetzt.



Information booth was not occupied all the time.

Here they advertise for the combi offer.




Hier wird auf das Kombiangebot hingewiesen.

Aber zum Glück verkauft hier eine Mitarbeiterin die Kombikarten. Nur für den 01.01.2011 würde sie lieber keine verkaufen, weil es möglicherweise eine Preisanpassung gibt.



But a staff member sold the tickets here. She did not want to sell for January 1, 2011 because maybe there will be a price adjustment.

Currently (2010) it would be depending to your wish (e.g. transfers, lunch, access to museum) between 23.10 EUR and 38.45 EUR. All rides on FGC-railways, rack railways and cable car would be included.




Im Moment (2010) wären es jedoch je nach Umfang (z.B. Transfers, Mittagessen, Zugang zu den Museen) zwischen 23,10 EUR und 38,45 EUR. Dabei wären die Fahrten mit der FGC-Bahn, den Seilbahnen und den Zahnradbahnen eingeschlossen.

Gehen wir Richtung Pl. Espanya raus.



Let us get out to Pl. Espanya.

So many time passed this place but never left the bus.




So oft schon vorbei gefahren, aber nie ausgestiegen.

Leider sehen wir schon, dass der magische Brunnen hinter einem Bauzaun versteckt ist.



But we could already see that the Magic Fountain was hidden behind a site fence.

So we got on the bus to Miramar and wanted to take the Aerial tram to World Trade Center.




So steigen wir in den Bus zum Miramar ein und wollen von dort aus die Seilbahn zurück zum World Trade Center nehmen.

No comments:

Post a Comment