2013/06/14

Tag/Day 1.10 auf der/on ROYAL PRINCESS in Southampton, England

Scroll down for English explanations - alternates with German explanations.


Im Atrium erwartet mich Männer-Strip... Ich suche meine Dollar-Noten raus, aber stelle fest, dass es nur Artisten sind, die zuvor vollständig angezogen als James Bond erschienen sind... Hübscher Anblick...



In the atrium a men-strip was wainting for me... I was looking for my singles but then found out that they were artists who were dressed like James Bond before... Nice view...







Bei der Gelegenheit möchte ich auch mal Dieter und Heike vorstellen. Wir kennen uns aus Facebook und kreuzfahrten-treff.de. Auch absolut begeisterte Kreuzfahrer.



Here I would like to take the occasion to introduce to Dieter und Heike. We knew each other from Facebook and the German cruise forum. Very addicted cruisers too.

While we talked at the bar Ron came and heated up the atrium with the band.




Während wir uns an der Bar unterhalten kommt Ron und heizt das Atrium mit der Band ein.

Ich muss gestehen: in der Form habe ich es bislang nicht erlebt, dass so eine tolle Stimmung herrschte. Man hatte Spaß zuzuhören und zuzugucken. Wäre ich nicht so müde gewesen, wer weiß, wie der Abend geendet hätte.



I must say: I have never experienced this before this way that there was such a great atmosphere. You only had fun by watching and listening. If I would not be tired as well I might not know how the night would ended.





A quick look to the top what was there around.



Noch ein kurzer Blick nach oben, um zu gucken, was es hier noch gibt.







There were Horizon Bistro and Horizon Court. Because The International Café was the 24-hours-food-venue there was not so much business in the night time. Now I wanted to see my bed and looking forward to sleep ot... because I knew already that we should not call St. Peter-Port the next day... I already got a message that our tour was cancelled because they did not expected that we (with the boat we wanted to go as well as ROYAL PRINCESS) could call the port.



Es gibt übrigens den Horizon Bistro und den Horizon Court. Weil aber The International Café die 24-Stunden-Essensausgabe ist, ist hier abends nicht mehr viel los. Nun will ich ins Bett und freue mich auf das Ausschlafen... denn ich weiss bereits, dass wir morgen St. Peter-Port gar nicht anlaufen werden... Mich hatte nämlich bereits eine Nachricht erreicht, dass unsere Tour abgesagt ist, weil sie nicht davon ausgehen, dass wir (sowohl mit unserem Boot als auch mit der ROYAL PRINCESS) den Hafen anlaufen können.

No comments:

Post a Comment