2013/06/13

Tag/Day 0.2 vor der/before ROYAL PRINCESS in Southampton, England

Scroll down for English explanations - alternates with German explanations.

Irgendwie hatten wir Glück. Weil wir so verspätet waren, erlebten wir einen traumhaften Anflug in London.



Somehow we had luck. Because we were late we had such a magnificant arrival in London.



Da ist "The Shard". Hatten wir vor wenigen Wochen als wir mit der NORWEGIAN BREAKAWAY in England waren, besucht. Und die Towerbrücke.



There was "The Shard". We visited it a couple of weeks before when we were in England by NORWEGIAN BREAKAWAY. And the Tower Bridge.

The O2-Arena.




Die O2-Arena.





Wir fliegen am Big Ben (neu: Elizabeth-Tower) und Westminster Abtei vorbei.



We flow over Big Ben (today: Elizabeth-Tower) and Westminster Abbey.

Absolutely brilliant.




Absolut klasse.

Die e-Pass-Spuren funktionieren und so geht es sehr schnell nach England rein. Auch steht unser Gepäck schon bereit, aber die Wege waren auch lange genug.



The e-Pass lanes worked and so we got quickly into England. So our bags were already available but the ways were long enough.

We ordered a car with Enterprise. I the letter I got I was told to see the counter in the terminal. But there was none but just the phone where we were told to see the bus stop 19. So we had to walk all way back.




Wir haben einen Mietwagen bei Enterprise bestellt. Im Brief stand, dass wir uns am Schalter im Terminal melden sollen. Den gibt es aber nicht, sondern nur dieses Telefon, an uns mitgeteilt wird, dass wir zur Haltestelle 19 sollen. Also müssen wir wieder zurücklaufen.

Bei der Gelegenheit sehen wir, dass Avis und Budget hier ins Parkhaus umgezogen sind. Das nützt uns aber nichts, weil sie in Southampton in der Stadt nicht mehr vertreten sind.



But with this occasion we saw that Avis and Budget moved into the car park. But that was not helpful for us as they they are not anymore with an office in the city of Southampton.

The bus was already waiting when we arrived at bus stop 19.




Der Bus steht schon da, als wir an der Haltestelle 19 ankommen.

Hier fahren alle Busse zu den Autovermietungen los, die am Flughafen angesiedelt sind.



From here all buses start to the on-airport car rentals.

Enough space for your bags.




Genug Platz für das Gepäck gibt es auch.

Was bei Enterprise nervt: man muss nachweisen, dass man geflogen ist und man muss nachweisen, dass man eine Beschäftigung hat. Sie notieren sich den Arbeitgeber. Außerdem wird ein Mitarbeiter zum Auto mitgeschickt, der mit einen das Auto ablaufen lässt. Das nützt nur einem auch nichts, wenn es dunkel ist. Unser 1. Auto zeigt uns direkt an, dass es einen sofortigen Ölwechsel will. Ich sage denen, dass es wohl bis Southampton kaum ein Problem darstellen würde, aber sie lassen mich nicht weg und bestehen darauf, dass wir aus Auto wechseln.



What I did not like with Enterprise: you need to proof that you flew in and you have a job. They noted who is your employer. Furthermore they send an agent with you to the car who let you run around the car. But that was not helpful when it was dark outside. Our first car showed us that it wanted to have an immediate oil change. I told them and I did not think that this should be a major problem to Southampton but they did not let me go and insisted us to have a new car.

As I had the opinion that it was part of the their job to make sure that such cars would go to circulation I insisted to have an upgrade. So I got an automatic. As I was tired I did not check very carefully for any existing damages which was big mistake. We have an insurance with Worldwide Insurance which covers all self-coverage upto 2,000 GBP. But Enterprise first take 600 GBP from your credit card before they make the final bill which you can present to your insurance. Any call or e-mail were not helpful as they just ignore them and did not hurry to up.




Da ich der Meinung bin, dass es die Aufgabe deren Servicemitarbeiter ist, solche Wagen gar nicht in Verkehr zu bringen, bestehe ich auf ein Upgrade. Wir einigen uns auf einen Automatik. Da ich müde bin, nehme ich es mit der Überprüfung der Vorschäden nicht sonderlich mehr genau, was ein großer Fehler war.Wir haben eine Versicherung bei Worldwide Insurance, der bis 2.000 GBP die Eigenbeteiligung abdeckt, aber Enterprise bucht zunächst 600 GBP vom Kreditkartenabrechnung ab, bevor sie irgendwann die Endabrechnung schicken, die man dann der Versicherung einreichen kann. Anrufe und E-Mails helfen nichts. Sie reagieren einfach nicht und sehen sich nicht unter Zeitdruck.

Mir heult der Mitarbeiter die Ohren voll, dass er deswegen bestimmt entlassen wird, weil es seine erste Woche sei und mir den Automatik gibt. Mir reißt der Geduldsfaden und ich laufe zu einem Auto eines anderen Kunden zurück, bei dem ich gerade die Navigation von Französisch auf Englisch umgestellt hatte, weil keiner von denen Französisch konnte und drohe ihm an, dass ich die Navigation auf Französisch zurückstelle, wenn er mir weiter die Ohren vollheult. Für so eine Diskussion habe ich heute Nacht keine Lust mehr. Endlich lässt man dann uns fahren.



The agent repeated again and again that he would loose his job because it was his first week and he gave me the automatic. So my patience terminated and I walked back to the car of another customer where I changed the navigation system from French to English because none of them had French language skills and I told him that will reset the GPS back to French if he repeat it one more time. For a discussion like that I was not able to have anymore. Finally they let us go.

On our way I had one Red Bull without sugar. From one moment to the next I was not tired anymore so that I drove to the Marina in Hythe first. There I was so shocked that the laser still were in use.




Unterwegs habe ich mich noch einem Red Bull ohne Zucker gestärkt. Daher war ich im Moment nicht müde, so dass ich erst mal in die Marina von Hythe fahre. Dort bin ich zunächst mal so erschrocken, weil noch die Laser laufen.









Da Bruno mitlerweile protestiert, fahren wir ins Hotel weiter. Dort kommen wir um 02.14 Uhr deutscher Zeit an... Ich kann immer noch nicht schlafen. Mit dem Red Bull ohne Zucker muss ich mir mal merken...



Bruno asked to head to the hotel. There we arrived at 02.14 hrs German time... I still could not sleep. I need to remember with Red Bull without sugar...

No comments:

Post a Comment