2013/05/12

Tag/Day 0D.1 Pre-Cruise vor der/before ISLAND PRINCESS zwischen/between Jasper, AB und/and Vancouver, BC, Canada

Scroll down for English explanations - alternates with German explanations.


Wegen der Zeitumstellung, die ja noch immer in uns steckte, war ich froh, dass wir noch etwas von Phyllis Schaumkuchen mithatten und bis zur Öffnung des Restaurants noch essen konnten.



Due to the time difference which were still inside our bodies I was quite happy to have some of Phyylis Spongecake with us and could eat it until the restaurant would open.

Later we went back to the bar.




Später dann gehen wir wieder in die Bar,

um von dort ins Restaurant zu gelangen.



to head on for the restaurant.

Normally we had to have breakfast buffets in North America but they even had fresh fruits which Bruno really appreciated.




Normalerweise sind wir keine Freunde von Frühstücksbüffets in Nordamerika, aber hier gab es für Bruno sogar tolle frische Früchte.

Sogar Erdbeeren. Nur einen ungezuckerten Naturjoghurt gab es keinen. War aber kein gar Problem. Jemand holte aus der Küche einfach etwas, was normalerweise nur für die Zubereitung gebraucht wurde, und tat es in eine kleine Schüssel.



Even they had strawberries. But there was no natural unsweetened joghurt. But was not a problem either. Someone just went to the kitchen and got some which they normally use to prepare food and put some in an extra bowl.





As Bruno discovered one Barista-coffee machine (one of many many he discovered) he asked for some coffee which was made with this machine.



Da Bruno eine Barista-Maschine (eine von sehr vielen...) entdeckt hat, hat er sich dann später einen Kaffee von der Maschine bestellt.

Es gab statt normaler Rühreier, eine Quiche mit verschiedenen Gemüsen... und das Büffel war so preiswert!!! Wir haben nirgendst so wenig bezahlt und so viel bekommen.



Instead of standard scrambled eggs they had vegetable quiche... and this buffet was so cheap!!! We never paid so little anywhere else and got so much but here.

They covered the toast to protect against drying out.




Das Toastbrot wurde abgedeckt, damit es nicht austrocknet.





Bruno musste sich natürlich noch einen Muffin nehmen, die jedoch nicht so in Form waren... aber Hauptsache lecker.



Of course Bruno had to try of the muffins which was yummy but not in the appropiate shape... but as long as it was yummy.

Originally we a planned to go again by aerial tram. But they disadvised us to do so due to the actual weather condition. We should not go to Lake Maligne either as it was still frozen and the effort to go for one hour to the lake and one hour back would not worth it as we had to return the car by 12 noon. We should see Maligne Canyon. Just in case it would start to rain again we could easily return to town to see a museum or doing other indoor activities. But currently it was not rainint so we enjoyed the world of animals... Bambi... and his family...




Eigentlich wollten wir mit der Seilbahn rauffahren. Aber davon hatte man uns angesichts der Wetterlage abgeraten. Auch zum Lake Maligne sollten wir nicht fahren, da es noch zugefroren war und sich der Aufwand eine Stunde hin- und eine Stunde zurückzufahren nicht lohnt, zumal wir den Wagen bis 12.00 Uhr zurückbringen müssen. So sollten wir zum Maligne Canyon fahren. Falls es wieder anfangen sollte zu regnen, können wir schnell wieder in der Stadt sein, um dort in ein Museum oder ähnliches zu gehen. Aber im Moment regnet es nicht und wir erleben hautnah die Tierwelt... Bambi... und seine Familie...











Oh how nice: area with bears... but unfortunately we have not seen any other.



Oh wie schön: Bärengebiet... aber leider sehen wir keinen weiteren mehr.

Nach wenigen Minuten sind wir auch schon am Maligne Canyon.



After few minutes we arrvied at Maligne Canyon.



Und dann treffen wir eine Caribou-Familie. Irgendwie ist das hier schon absolut klasse.



Then we met a Caribou-Family. Somehow it was totally great here around.





No comments:

Post a Comment