2013/05/10

Tag/Day 0B.3 Pre-Cruise vor der/before ISLAND PRINCESS in Montréal, QC, Canada

Scroll down for English explanations - alternates with German explanations.


Weiter geht es zum China-Town. Selbst die Hotels sehen so aus...



We headed to China-Town. Even the hotels looked like they belonged to.







Schon vom Gucken bekomme ich richtig Hunger... aber in die Bäckerei dürfen wir nicht, weil Phyllis für uns einen Schaumkuchen gebacken hat. Den hätte ich sonst eh hier gekauft...



Just watching made me hungry... But we were not allowed to see the bakery as Phyllis made us a sponge cake. Otherwise I would bought it here.

My mouth was watering... crispy grilled pork belly...




Mir läuft das Wasser im Mund zusammen... knusprig gegrillter Schweinebauch...

Es geht ins Place du Quartier im China-Town.



We went to Place du Quartier in China-Town.

In the 1st floor we went to La Maison Kam Fung.




In die 1. Etage zum La Maison Kam Fung.

Paradies für mich... die Wagen kommen vorbei und man bestellt sich alles vom Wagen runter.



Paradise just for me... the trolleys came by and you order anything down from the trolley.

And yummy...




Und lecker...

richtig lecker...



really yummy...



Na gut... das ist nicht persönlich meins... aber da Phyllis und Ken unsere Gäste sind, bestellen wir Sachen, die normalweise meine Eltern bestellen würden...



Well... personally not mine.. but as Phyllis an Ken were our guests we ordered things normally only my parents would order.





But they were in Shanghai much more better... but anything else was superb.



Also die sind dann doch in Schanghai besser... aber sonst war alles spitze.

Schön gedeckt... für ein Dinner for One...



Nicely decorated... for a Dinner for One...

We browsed a little around and bought some small things we could not get in Germany. I really would love to buy some dragonfruits...




Wir gucken uns noch um, und kaufen ein paar Kleinigkeiten. Am liebsten hätten wir ja die Pittahayas mitgenommen...

Weiter geht es durch die Einkaufsstraßen.



We headed to the shopping streets.

I liked very much the department store Hudson's Bay Company or just The Bay.




Ich mag ja sehr gerne die Kaufhauskette Hudson's Bay Company oder kurz The Bay.

Hier gucken wir uns auch die unterirdische Einkaufswelt an, aber da kein Winter ist, kommen wir schnell wieder heraus, um uns mit Phyllis und Ken wieder zu treffen.



Here looked around in the underground shopping malls but as there was no winter we quickly came back to see Phyllis and Ken again.

So we went to have some coffee and cake with them. I was overtired and so I had a chance to have a little nap and to return to the hotel earlier as we were unable to think about any kind of dinner. It was nice to see them again. They will be with Frances and Eddie on NORWEGIAN JADE in December again. This itinerary does not fit to our plans. Quite stressy itinerary as there will be only one day at sea on 11 nights. Anyway our vacation days for 2013 were allocated. Unfortunately Germanwings only serves Pisa and Cagliari until November 03, 2013 - otherwise we might consider to fly there to see them.




So fahren wir danach zu Kaffee und Kuchen zu denen. Nur mich überkommt die Müdigkeit, so dass ich dort ein wenig mich hinlege und sie uns danach frühzeitig wieder zum Hotel fahren, da wir kaum noch in der Lage sind noch etwas zu Abend zu essen. Es war sehr schön, sie wiederzutreffen. Sie sind gemeinsam mit Frances und Eddie im Dezember auf der NORWEGIAN JADE unterwegs. Das passt uns leider nicht. Die Tour ist mir zu stressig: es gibt nur einen Seetag bei elf Nächten, zumal unsere Urlaubstage für 2013 komplett verplant sind. Leider fliegt Germanwings Pisa als auch Cagliari nur bis zum 03.11.2013 an, sonst wären wir hingeflogen, um sie alle zu treffen.

Im Hotel stellen wir fest, dass wir ein tolles Zimmermädchen haben und uns alles schön drapiert hat.



In the hotel we noticed that we had a great chamber maid who decorated everything quite nice.

What we did not like so much: the glass walls to the bathroom: so who need to see the bathroom in the night time automatically illumninates the sleeping room.




Was wir nicht so mögen: diese Glaswände zum Bad, so dass wenn einer nachts im Bad ist, auch immer der Schlafraum erleuchtet ist.

Und den Tresor finden wir erst, als wir nachgucken, ob wir nichts vergessen haben: in einer Schublade.



And the safe we found finally once we checked if we have not forgotton anything.

No comments:

Post a Comment